Aktuelle Stellenausschreibungen

Entdecken Sie 8 spannende berufliche Optionen:

Das Staatstheater Augsburg veranstaltet mit seinen Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Konzert und Digitaltheater über 600 Vorstellungen von über 30 verschiedenen Inszenierungen pro Jahr. Mit unseren über 400 Mitarbeiter:innen erreichen wir damit ca. 180.000 Zuschauer:innen. Das Große Haus wird zurzeit saniert, der Spielbetrieb findet in den Interimsspielstätten im martini-Park und auf der brechtbühne im Gaswerk statt.

Das Staatstheater Augsburg orientiert sich in seinem künstlerischen und innerbetrieblichen Handeln am, durch die Mitarbeiterschaft entworfenen, Leitbild. Themen wie Familienfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Weiterbildung sind uns wichtig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Technische:n Leiter:in (m/w/d)

Ihre Ansprechperson: Annelen Muschner | muschner@kulturexperten.de | +49 201 248 82 363

Für eine neu zu gründende private Stiftung, deren Förderung und programmatische Ausrichtung sich im Kontext von Musik, Kunst und Technik bewegt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

„Leitung Non-Profit (m/w/d)“.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Die künftige Leitung wird zunächst die seit langem bestehenden Non-Profit Aktivitäten des Stifters sukzessive übernehmen und sich darüber hinaus in die Aufgaben und das kleine Team der Stiftung, die ihren Sitz im Raum München hat, konzeptionell und operativ einbringen.

Ihre Ansprechperson: Annika Meyburg | meyburg@kulturexperten.de | +49 201 822 891 62

Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Unter seinem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen.
Das FEZ-Berlin betreibt als Kinder- und Jugendfreizeitzentrum gemeinsam mit der Landesmusikakademie Berlin die gemeinnützige Betriebsgesellschaft des Landes Berlin KJfz-L-gBmbH (Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wuhlheide – Landesmusikakademie – gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH).

Ihre Ansprechperson: Christian Jansen | jansen@kulturexperten.de | +49 201 63462 798

Wir, die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz (TOG), suchen zum 01.08.2025 eine*n
Schauspieldirektor*in (w/m/d)
Die TOG ist Kulturträger des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Das Mehrspartenhaus im Südosten Mecklenburgs bietet dem Publikum Konzerte, Musiktheater, Schauspiel und weitere Angebote. Hauptspielstätten sind das Landestheater Neustrelitz (397 Plätze), das Schauspielhaus Neubrandenburg (180 Plätze), die Konzertkirche Neubrandenburg (809 Plätze) sowie zu den Festspielen der Schlossgarten Neustrelitz (1.344 Plätze).
Sitz der Intendanz, der Werkstätten und der Verwaltung ist das Landestheater Neustrelitz. Sitz der Gesellschaft ist Neustrelitz. Arbeitsorte sind Neubrandenburg und Neustrelitz sowie eventuelle Gastspielorte der TOG.

Ihre Ansprechperson: Annelen Muschner | muschner@kulturexperten.de | +49 201 248 82 363

Die Kronberg Academy ist eine renommierte Ausbildungsstätte und Inspirationsort für Musikerinnen und Musiker aller Generationen.
Außergewöhnliche Jungtalente erhalten im Rahmen der Studiengänge die Gelegenheit, mit führenden Künstlerinnen und Künstlern unserer Zeit zusammenzuarbeiten und von deren Erfahrungen, Ideen und Werten zu lernen. Die vielfältigen Konzerte und Aufführungen bieten darüber hinaus eine Bühne für herausragende, internationale Musikerinnen und Musiker sowie Orchester.
Die Kronberg Academy ist ein Ort, an dem musikalische Werte gelebt und vermittelt werden: Ihr Leitbild folgt den Grundsätzen des Künstlers Pablo Casals, der die Verbindung von Kunst, Menschlichkeit und der Wertschätzung der Natur betonte.

Die Kronberg Academy Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Eventmanager*in (m/w/d)

in Vollzeit.
Die Kronberg Academy legt großen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein herzliches Miteinander. Die Leidenschaft zur klassischen Musik und die Suche danach, wie sie positiv in unsere Gesellschaft wirken kann, prägt ihre Arbeit.

Ihre Ansprechperson: Annelen Muschner | muschner@kulturexperten.de | +49 201 248 82 363

Die Kronberg Academy ist eine renommierte Ausbildungsstätte und Inspirationsort für Musikerinnen und Musiker aller Generationen.
Außergewöhnliche Jungtalente erhalten im Rahmen der Studiengänge die Gelegenheit, mit führenden Künstlerinnen und Künstlern unserer Zeit zusammenzuarbeiten und von deren Erfahrungen, Ideen und Werten zu lernen. Die vielfältigen Konzerte und Aufführungen bieten darüber hinaus eine Bühne für herausragende, internationale Musikerinnen und Musiker sowie Orchester.
Die Kronberg Academy ist ein Ort, an dem musikalische Werte gelebt und vermittelt werden: Ihr Leitbild folgt den Grundsätzen des Künstlers Pablo Casals, der die Verbindung von Kunst, Menschlichkeit und der Wertschätzung der Natur betonte.

Die Kronberg Academy Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betriebsdirektion (m/w/d)

in Vollzeit.

Die Kronberg Academy legt großen Wert auf eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein herzliches Miteinander. Die Leidenschaft zur klassischen Musik und die Suche danach, wie sie positiv in unsere Gesellschaft wirken kann, prägt ihre Arbeit.

Ihre Ansprechperson: Annelen Muschner | muschner@kulturexperten.de | +49 201 248 82 363

Sie haben die Möglichkeit, eine zentrale, verantwortungsvolle Aufgabe in einer der führenden Kulturinstitutionen der Welt mit Ihren eigenen Erfahrungen und Ideen im Bereich des Sponsorings und Fundraisings auszufüllen und diesen Bereich aktiv mitzugestalten.

Ihre Ansprechperson: Felicitas Fletcher | fletcher@kulturexperten.de | +49 201 82289 160

Die Alexander Tutsek-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in München, die zeitgenössische Kunst und Wissenschaft fördert. Ihre Vision ist eine lebendige Kunst- und Wissenschaftswelt, die den gesellschaftlichen Fortschritt vorantreibt und u einem gelingenden menschlichen Zusammenleben beiträgt. Mit ihrem Engagement und ihren Förderprojekten konzentriert sich insbesondere auf vernachlässigte, übersehene oder auch spezielle Bereiche in Kunst und Wissenschaft und möchte diese nachhaltig stärken.
Sie veranstaltet Kunstausstellungen, publiziert Kataloge und hat eine hochrangige zeitgenössische Kunstsammlung zu zeitgenössischer Skulptur und Fotografie, die stetig weiterentwickelt wird. Sie fördert Künstlerinnen und Künstler sowie Kunstprojekte. Im finanziell gleich ausgestatteten Bereich Wissenschaft vergibt sie u. a. Stipendien und fördert universitäre Forschungsprojekte in den Naturwissenschaften.

Bei der Stiftung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position: „Mitarbeiterin/Mitarbeiter Kommunikation und Förderprojekte" mit einer Wochenarbeitszeit von 32 bis 40 Stunden zu besetzen.
Zunächst ist eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren vorgesehen mit der Möglichkeit einer unbefristeten Weiterbeschäftigung.

Ihre Ansprechperson: Julia Karampekos | karampekos@kulturexperten.de | +49 201 858 911 56

Kontaktieren Sie uns!

+49 201 63462797