Allgemein

Museen im Wandel: Wir sind auf der ICOM-Jahrestagung der Museen

By 20. Oktober 2022No Comments

„Die Welt verändert sich – Museen verändern.“ Unter diesem Motto ruft das International Council of Museums (ICOM) vom 2.-5. November 2022, gemeinsam mit fünf großen Berliner Museen die Fachleute der Museumsbranche zusammen. Museen sind kulturell, aber auch sozial wichtige Institutionen, sie sind Dritte Orte, und tragen Verantwortung für gesellschaftliche Diskussion und Veränderung. Es geht um Fragen der Teilhabe, der Vielfalt, der Diskriminierung und damit der Gerechtigkeit. Mit dieser Perspektive begreift die ICOM Museen als „Veränderer“ und Richtungsgeber für eine gerechtere, mitfühlende und teilhabende Gesellschaft. Das Museums-Team von Kulturexperten ist vor Ort und freut sich auf einen interessanten Austausch, inspirierende Begegnungen und natürlich darauf, unsere langjährigen musealen Partner wiederzutreffen.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter icom-deutschland.de.